Rode Rycote Edition VideoMic Test

Rode Rycote Edition VideoMic

Rode-Rycote-Edition-VideoMic

  • Gewöhnlich versandfertig in 1-2 Tagen.
  • Kostenloser Versand
  • In Zusammenarbeit mit amazon.de

Das Rode Rycote Edition VideoMic ist ein Kondensatormikro mit Kapseltechnologie und der Richtcharakteristik einer Superniere, das zwischen 40 Hz und 20 kHz überträgt. Es wird per Blitzschuhmontage auf Videokameras aufgesetzt und hält sicher und gleichzeitig geräuschdämpfend durch die Lyre-Schwinghalterung von Rycote.

Rode Rycote Edition VideoMic: Bauart

Das Richtmikrofon wird mit einer 9 V Batterie betrieben und verfügt neben dem Ein/Aus-Schalter auch über einen zuschaltbaren Hochpassfilter, eine Kontroll-LED und einen Schaumstoffwindschutz. Die VideoMic Edition von Rode bot 2005 bei der Markteinführung die weltweit erste Möglichkeit der Befestigung direkt am Blitzschuh des Camcorders, diese Technologie wurde durch die Kooperation von RØDE und Rycote nochmals verbessert. Das britische Unternehmen Rycote ist führend in den Bereichen Mikrofonhalterung und Windschutz, es überrascht immer wieder mit bahnbrechenden Innovationen. So gelang den Tüftlern von der Insel die essenziell wichtige Entkopplung des Mikros von mechanisch verursachten Geräuschen. Das bewirkt die Lyre-Schwinghalterung, die außerdem nicht verschleißt und keine Teile verlieren kann. Die Supernierencharakteristik gehört ebenfalls zu den bauartlichen Merkmalen des Rode Rycote Edition VideoMic, sie sorgt für die fokussierte Aufnahme des Klangs aus der Aufnahmerichtung unter Ausblendung oder Dämpfung störender Nebengeräusche.

Technische Daten des Rode Rycote Edition VideoMic

  • Übertragungsbereich: 40 – 20.000 Hz
  • Dynamikbereich: 114 dB
  • Empfindlichkeit: 12,5 mV/Pa
  • Eigenrauschen: 20 dBA
  • Grenzschalldruckpegel: 134 dB
  • Richtcharakteristik: Superniere
  • Ausgangsimpedanz: 200 Ω
  • Stromversorgung: 9 V Batterie
  • Maße: 30,5 x 10,2 x 12,7 cm, 176 g

Rode Rycote Edition VideoMic: Klangeigenschaften

Das VideoMic wurde in den letzten Jahren zur Legende, es überzeugt Anwender mit dem Anspruch an professionelle Studioqualität. Dazu tragen der große Übertragungsbereich, die Supernieren-Charakteristik und das niedrige Eigenrauschen bei, das Zusammenspiel dieser Faktoren garantiert den optimalen Aufnahmesound. Durch den zuschaltbaren Hochpassfilter kann bei Bedarf Störschall in tiefen Frequenzen zusätzlich unterdrückt werden. Davon profitiert unter anderem die Sprachverständlichkeit ganz erheblich. Das Rode Rycote Edition VideoMic liefert Monoaufnahmen, die dem Einsatzzweck und der Supernierencharakteristik entsprechen. Das Richtrohr konzentriert sich auf diejenigen akustischen Ereignisse, auf die es im spitzen Winkel vor der Kamera ankommt. Seitlich einfallender Schall kann dadurch nicht stören, daher bleibt die Verständlichkeit der angepeilten Schallquelle auch bei deutlichen Umgebungsgeräuschen sehr hoch. Eine sprechende Person auf einer Party etwa kann laut und deutlich gefilmt und akustisch aufgenommen werden. Der Mindestabstand zur Schallquelle darf dabei allerdings einen Meter möglichst nicht unterschreiten, es sei denn, die Ausnahme findet in einem Raum ohne ausgeprägte Eigenakustik statt.

Handhabung des Rode Rycote Edition VideoMic

Die Batterie kommt in das Batteriefach und hält dann 100 Stunden, rückseitig ist die Rode Rycote Edition VideoMic per Ein-/Aus-Schalter zu bedienen, dort findet sich auch die Batterie-Kontroll-LED. Zum Mikro gehört ein vormontierter Schaumstoffwindschutz, der keinen Einfluss auf den Aufnahmesound hat, einen wirksamen Schutz der Kapsel garantiert und auch schnelle Schwenks ohne Luftgeräusche ermöglicht. Bei Außenaufnahmen empfehlen wir den optionalen „DeadCat“, der bis Windstärke 4 ruhige Aufnahmen ermöglicht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Rode Rycote Edition VideoMic wird vergleichsweise günstig angeboten und darf auch semiprofessionellen Filmern wärmstens ans Herz gelegt werden. Es erweist sich klanglich als ungemein überzeugend und lässt sich kinderleicht handhaben. Die Verarbeitungsqualität empfanden wir im Rode Rycote Edition VideoMic Test als sehr hoch. Unter diesem Blickwinkel ist das Preis-Leistungs-Verhältnis top.

Fazit zum Rode Rycote Edition VideoMic

Dieses Richtmikrofon dürfte Hobbyfilmern und auch manch einem Profi oder Semiprofi viel Freude machen, weil es bei guter Handhabung einen ausgeglichenen Sound liefert. Bemerkenswert ist auch die flexible Verwendbarkeit durch die Stromspeisung per Batterie, die eine Kombination mit jeder beliebigen Kamera ermöglicht. Wir geben nach dem Rode Rycote Edition VideoMic Test eine klare Kaufempfehlung ab.

  • Gewöhnlich versandfertig in 1-2 Tagen.
  • Kostenloser Versand
  • In Zusammenarbeit mit amazon.de